VJaying und Videomapping

23.11.2019, 11:00 - 12:30 Uhr
23.11.2019, 16:00 - 18:00 Uhr

jetzt anmelden


Die Teilnehmenden lernen wie man bewegte Bilder live zu Musik mixen oder interaktive Visuals auf Gebäude und Skulpturen projizieren kann. Sie haben die Möglichkeit die VJ- und Videomappingsoftware »Resolume Arena« kennenzulernen und auszuprobieren. Während sich DJs um die Musik kümmern, kümmern sich VJs um die Bilder dazu. Es entstehen eigene Visuals, die mit Hilfe verschiedener Techniken auf Formen „gemapt“ werden und so eigene audiovisuelle Installation kreiert werden.

Die Kursgebühr ist der Eintrittspreis für das gesamte Medienfestival. Es können im Vorfeld und/oder Anschluss alle Angebote des Medienfestivals und der Technischen Sammlungen mitgenutzt werden.


Veranstaltungsort

Technische Sammlungen Dresden
Junghansstraße 1-3
01277 Dresden
Karte anzeigen

Veranstaltet von

Medienkulturzentrum Dresden
Nutzungsordnung

Kosten

Ermäßigt: 4,00 Euro Gebührenbefreit: kostenfrei Standard-Preis: 5,00 Euro


zurück