Wer bestimmt, was ich finde? Wie Algorithmen funktionieren

Start: 15.03.2023, 18:00 - 19:30 Uhr


Algorithmen und künstliche Intelligenz sind ein wichtiger Teil des Internets und unseres täglichen Lebens. Sie entscheiden welche Suchergebnisse oder Nachrichten wir angezeigt bekommen, welche „Freunde“ uns vorgeschlagen werden oder welche Werbung auf unserem Bildschirm erscheint. Im Vortrag wird darauf eingegangen, wie Algorithmen arbeiten und in welcher Form sie uns – oft ohne unser Wissen – beeinflussen.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Volkshochschule Dresden (VHS).

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Anmeldung für das Angebot erfolgt über die Veranstaltungsseite der Volkshochschule Dresden: https://www.vhs-dresden.de/programm/mensch-und-gesellschaft.html?action%5B68%5D=course&courseId=598-C-22H1156&rowIndex=1

Bild: Agence Olloweb auf Unsplash


Dozent: Stephan Thamm (Chaos Computer Club Dresden)

Veranstaltungsort

Volkshochschule Dresden
Annenstraße 10
01067 Dresden
Karte anzeigen

Veranstaltet von

Medienkulturzentrum Dresden e.V.
Nutzungsordnung

VHS Dresden

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei.


zurück