Neue Medien zwischen Fake News und Verschwörung – und was hat das mit mir zu tun?

Start: 09.03.2021, 18:00 - 19:30 Uhr


Trauen Sie allen Nachrichten, Meldungen und Bildern aus Medien und Internet? Bei einer stetig wachsenden Informationsflut kann man schon mal schnell den Überblick über Fakten, Fakes und Meinungen verlieren. Im Vortrag werden daher Regeln und Tipps für einen sicheren Umgang mit neuen Medien dargestellt. Anhand anschaulicher Beispiele wird gezeigt, wie durch Manipulation Aussagen komplett verändert werden, um z. B. gezielt andere politische oder gesellschaftliche Botschaften zu verbreiten.

Eine Veranstaltung im Rahmen der SAEK Medienwerkstatt in Kooperation mit der Volkshochschule Dresden (VHS).

Das Angebot findet als Online-Seminar auf edudip statt.
Die Anmeldung für die kostenfreie Veranstaltung erfolgt über die Veranstaltungsseite der Volkshochschule Dresden.