Kleine Filmakademie: IN TRASH WE TRUST – Trashfilme als Parodien der „Wirklichkeit“

Start: 16.01.2023, 19:00


„Es stimmt schon, was man sagt: Bullen und Frauen passen nicht zusammen. Das ist, als würde man ’nen Eimer Rohrfrei essen. Von innen mag es einen reinigen, aber man wird hohl davon.“ (Frank Drebin). Platte Dialoge, unlogische Handlungsstränge, Übertreibungen – Trashfilme versprühen ihren ganz eigenen Reiz in Bezug auf die triviale Wirklichkeit großer Hollywood-Produktionen. Sie sind damit eine ideale Plattform für alle Formen der Parodie. Ein schmaler Grat zwischen bewusstem Stilmittel und Slapstick-Einlage.


Dozenten: Hannes Güntherodt (Medienkulturzentrum Dresden e.V.), Axel Matz (Medienkulturzentrum Dresden e.V.)

Veranstaltungsort

Medienkulturzentrum Dresden e.V.
Kraftwerk Mitte 3
01067 Dresden
Zentralkino
Kraftwerk MItte 16
01067 Dresden
Karte anzeigen

Veranstaltet von

Medienkulturzentrum Dresden e.V.
Nutzungsordnung

VHS Dresden

Zentralkino
Gebührenordnung

Kosten

Standard-Preis: 9,00 Euro


zurück