Informationen finden und beurteilen im Internet

Start: 01.07.2022, 10:00 - 12:00 Uhr


Informationen, die man im Internet findet, sind nicht immer korrekt oder vertrauenswürdig. Zu unterscheiden, welchen Informationen man glauben darf und welchen nicht und wie man prüfen kann, ob eine Information aus dem Internet wahr ist, sind wichtige Grundlagen um sich gut im Internet zurecht zu finden und keiner Täuschung aufzulauern oder sie gar selbst zu verbreiten.
Wie kann ich gute Quellen im Internet finden und wie erkenne ich was wahr ist und was falsch? Wie erkenne ich typische Fake News?
In der Veranstaltung schauen wir uns die wichtigsten Grundlagen und Hinweise an, damit eine gute Informationsrecherche gelingt. Wer ein eigenes Gerät hat, bringe dieses am besten mit zur Veranstaltung. Für Fragen stehen wir natürlich auch gerne zur Verfügung.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Volkssolidarität Dresden e.V.

Das Angebot richtet sich an Senior*innen aus den Stadtteilen Leuben, Prohlis, Laubegast, Klein- und Großzschachwitz.

Die Anmeldung erfolgt telefonisch über das Begegnungs- und Beratungszentrum Laubegast unter: 0351/5010525

Für die Veranstaltung ist ein Unkostenbeitrag von 2 € an das Begegnungs- und Beratungszentrum Laubegast zu entrichten.


Foto: maxmann auf pixabay


Die Veranstaltung wird gefördert von der Sächsischen Landesmedienanstalt (SLM).

 


Dozenten: Sebastian Knappe (Medienkulturzentrum Dresden), Kristina Richter (Medienkulturzentrum Dresden e.V.)

Veranstaltungsort

Begegnungszentrum Laubegast
Laubegaster Ufer 22
01279 Dresden
Karte anzeigen

Veranstaltet von

Medienkulturzentrum Dresden e.V.
Nutzungsordnung

Volkssolidarität Dresden e.V.

Kosten

Standard-Preis: 2,00 Euro


zurück