Digital zu Analog – Props- und Requisitenbau

19. bis 21. Februar | 10.30 bis 16.30 Uhr


In diesem Crafting-Workshop erhaltet ihr einen Einblick in die Welt des Requisitenbaus. Dabei steht vor allem die Praxis im Vordergrund: ob Schild, Schwert oder Lieblings-Pokémon – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn ihr sie in dem Workshop Requisiten aus eurem Lieblings-Game nachbaut.

Angebot für 12-bis 18-Jährige

 

 

 

 

Anmeldung

Montag bis Mittwoch | 19. bis 21. Februar | 10.30 bis 16.30 Uhr

Eine Anmeldung ist erforderlich unter zentralbibliothek@bibo-dresden.de

Treff: Schulungsraum 2. OG | Zentralbibliothek im Kulturpalast, Schloßstraße 2, 01067 Dresden

 

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der CrossMedia Tour statt. Weitere kostenfreie Medienworkshops für Kinder und Jugendliche finden sie auf der Website der CrossMedia Tour.

 

Förderung

Das Angebot findet im Bündnis mit der Stiftung Digitale Spielekultur statt. Es wird im Rahmen des Programms „Stärker mit Games“ als Teil von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.


Veranstaltungsort

Städtische Bibliotheken Dresden, Zentralbibliothek
Schloßstraße 2
01067 Dresden
Karte anzeigen

Veranstaltet von

Medienkulturzentrum Dresden e.V.
Nutzungsordnung

Städtische Bibliotheken Dresden

Kosten

Standard-Preis: kostenfrei Ermäßigt: kostenfrei Gebührenbefreit: kostenfrei


zurück