mb21 erhält Jubiläumsgrüße

Zum Jubiläum des Deutschen Multimediapreises mb21 sollen ehemalige Preisträger*innen, langjährige Partner und Jurymitglieder zu Wort kommen und per Videogrüße mitteilen, was sie mit dem Wettbewerb verbinden. Nach dem Videogruß der Bundesjugendministerin Dr. Franziska Giffey führt die Reihe Albert Bozesan weiter. Er gewann mit seinen Mitstreitern 2016 den 1. Platz mit dem Projekt Apayou. Wer unverwechselbare Werbevideos für seine Firma, sein Spiel oder den eigenen YouTube-Kanal braucht, für den lohnt ein Blick auf die Produktionsfirma Unleashed Marketing des 21-Jährigen. Schon 2016 überzeugten er und sein Team um den Produzenten Robert Sladeczek die Jury mit unglaublichem Ideenreichtum, Professionalität und jeder Menge kritischem Humor. Das Team bedankt sich herzlich für die schönen Worte!

Hier geht es zum Kanal.