Jugend hackt kommt nach Dresden!

Vom 10.bis 12. Dezember 2021 ist es wieder soweit, Jugend hackt kommt nach Dresden. Und noch bis zum 22. Oktober ist eine Anmeldung für dieses Event möglich! Ein Wochenende lang wird gehackt, getüftelt und programmiert mit dem Ziel mit Code die Welt ein Stückchen besser zu machen. Jugend hackt bietet dabei Raum für eigene Ideen und die freie Entfaltung der Teilnehmenden. Das Austesten der eigenen Fähigkeiten sowie der Austausch und die Vernetzung mit anderen stehen dabei im Vordergrund. Das Angebot richtet sich an alle technikbegeisterten von 12-18 Jahren mit oder ohne Vorerfahrung.

Auch Mentor*innen, welche die Teilnehmenden in der Umsetzung ihrer Ideen unterstützen, dürfen an diesem Wochenende nicht fehlen. Interessierte mit Erfahrung im Programmieren, Lasercutten, 3D-Drucken, Löten uvm. werden noch gesucht. Weiter Informationen dazu nach Anfragen per Mail.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Einen aktueller Beitrag von Jugend hackt zur Förderung und der Möglichkeit wieder in Dresden ein Event durchzuführen ist auf dem Blog von Jugend hackt zu finden.