Praktikum im Medienkulturzentrum

Im Medienkulturzentrum Dresden gibt es vielfältige Möglichkeiten ein Praktika zu absolvieren. Wir bieten in verschiedenen Bereichen des Vereins die Möglichkeit in die medienpädagogische Arbeit hineinzuschauen und selber Medien zu gestalten. Hier ein Überlick über die Projekte, die mögliche Dauer eines Praktikums sowie die inhaltlichen Schwerpunkte der Projekte:

SAEK Dresden

Der Sächsische Ausbildungs- und Erprobungskanal bietet allen die Möglichkeit Medienproduktionen zu erstellen. Im Schülerpraktikum kannst du in unserem professionellen Hörfunkstudio der im Fernsehstudio deine Ideen umsetzen.

Möglich für Schüler und Schülerinnen und Studierende, Mindestdauer 2 Wochen, Bewerbung ganzjährig
Ansprechpartner Axel Matz: matz@medienkulturzentrum.de

CrossMedia Tour

Die CrossMedia Tour organisiert mit einem Netzwerk von Vereinen Medienkurse in den Ferien. Auch du kannst dabei sein und deine Ideen für Workshops einbringen. Hilf mit bei der Vor- und Nachbereitung von Kursen. Unterstütze uns bei der Öffentlichkeitsarbeit und Social Media Betreuung.

Möglich für Schüler und Schülerinnen und Studierende, Mindestdauer 4 Wochen, Bewerbung ganzjährig
Ansprechpartnerin Kristina Richter: richter@medienkulturzentrum.de

Deutscher Multimediapreis mb21 und Medienfestival

Das Projektbüro veranstaltet jährlich den Deutschen Multimediapreis mb21, einen Wettbewerb für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre (www.mb21.de). Mit dem Ziel der Förderung von Medienkompetenz unterstützt der Wettbewerb die Zielgruppe dabei, sich kritisch zu äußern, neue Ideen einzubringen und Medien kreativ und gestaltend zu erleben. Im November 2017 findet in Dresden als Abschluss des Wettbewerbsjahres ein großes Medienfestival statt.
Mögliche Einsatzbereiche als Praktikantin sind die Veranstaltungsorganisation, Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit, und überregionale Netzwerke in der medienpädagogischen Arbeit.

Möglich für Studierende, Mindestens 3 Monate, längerer Zeitraum möglich bei studentischen Pflichtpraktika, Bewerbung ganzjährig
Ansprechpartnerin: Kirsten Mascher: mascher@medienkulturzentrum.de

Medienfestival

Du hast nicht so viel Zeit hast aber trotzdem Lust beim Medienfestival dabei zu sein? Unterstütze unser Team vor Ort und schau´ hinter die Kulissen.

Möglich für Schüler und Schülerinnen und Studierende, Mindestdauer 2 Wochen, Bewerbung ganzjährig
Ansprechpartnerin Kirsten Mascher: mascher@medienkulturzentrum.de